Home / Die Meute / Don Santo

Don Santo

Kontakt

 Don Santo
donsanto [ominöses Email-Zeichen] vroudenspil.de

Position:

Verbaler Resonanzkörper (hohl)


Vergehen:

Liebeleien mit der Frau des Voigts

 

Waffen:

Erschaffen von explosionsfähigen Atmosphären, Beleidigungsfechten

 

Berüchtigte Zitate:

Steckbrief:

Niemand geringeres als Zora war es, die Don Santo bei seiner Tätigkeit als Devotionalienhändler einer Mantel- und Degengesellschaft anheuerte. Der Graf von Habenichts und Braucheviel ließ sich mit der Entscheidung nicht sonderlich viel Zeit, da er ein Mann der Tat ist. Sozusagen ein Täter. Trotz gar grässlicher Geräusche, die aus seinem Stimmorgan erklangen – oder gerade deswegen – wurde aus dem schlichten, aus verarmtem Adel stammenden Tunichtgut ein Bühnenschrubber, eine Rampensau, ein Verheerer fremder Länder, ein Held in finsteren Stunden, eine Legende, Tausendsassa, eine Lichtgest- HE, LASST MICH DAS ZUENDE SCHREIBEajskdbhkvf

Zuletzt gesehen wurde er völlig verwirrt auf einer Kostümparty für Metaller, wo er versuchte glaubhaft zu versichern ein reicher Adliger aus gutem Hause zu sein, der mehrere Schlösser in Ostpreußen besitze.

Wer den (Sing-)Vogel einfängt bekommt eine Liste mit all den Vorteilen, Besitztümern und dem jahrhundertelangen Stammbaum der Familie Santo.